Busverkehr auf Ameland

Busverkehr auf Ameland

Die Busse auf Ameland haben zur An- und Abreise direkten Anschluss an die Fähren und fahren alle Dörfer und Campingplätze an. Außerdem kann man mit den Bussen schnell und einfach von einem Dorf zum anderen fahren (Linie 1 und/oder 2). 

Preise

Sie können im Bus von Ameland kein Ticket mehr kaufen. Die Optionen zum kauf eines Tickets sind:

  • Reisen mit einer OV-Chipkarte
  • Ein E-Ticket kaufen (gedruckt oder auf Ihrem Telefon) über arriva.nl/eticket oder über die Arriva-App
  • Oder kaufen Sie ein Ticket an einem der öffentlichen Verkehrpunkte (z.b. in Laauwarden möglich)

 

In den Bussen auf der Insel können Sie Ihre niederländische OV-Chipkarte aufladen. Mit der niederländischen „OV-Chipkaart“ (öffentliche Verkehrsmittelkarte, für € 7,50 + Guthaben nach Wahl bei niederländischen Banhöfen erhältlich) gelten zwei Tarife:

  • Fahrt binnen einer Zone: € 1,65 pro Fahrt
  • Fahrt binnen zwei Zonen: € 2,55 pro Fahrt

Die OV-Chipkarte kann auf Ameland auch beim Primera in Buren gekauft und aufgeladen werden.

Es gibt 2 Buslinien auf Ameland

  • Linie 1, die Verbindung zwischen Fährhafen, Hollum und Ballum 
  • Linie 2, die Verbindung zwischen Fährhafen, Nes und Buren 

Fahrplan

Corona maßnahmen

Als Busreisender werden Sie gebeten an der Hintertür einzusteigen. Die Haupttür (vorne) bleibt geschlossen. Er gilt eine Maskenpflicht für Personen ab 13 Jahren. 

Für Gruppen ab 30 Personen ist es günstiger, einen Bus zu reservieren. Vor weitere Informationen rufen Sie bitte  Arriva Tel. 0031-88 - 2776276 an oder schicken Sie ein E-mail: ameland@arriva.nl

Vorführung des Pferderettungsbootes

Oft besteht die Möglichtkeit mit dem Bus zur Vorführung zu fahren. Der Bus fährt ab Buren und hält unterweg in jedem Dorf an (bei mehreren Haltestellen). 

Für Gruppen 
Reisen Sie mit einer Gruppe, dann  berechnet Busunternehmen Arriva einen speziellen tarif und können Sie im Voraus einen Bus reservieren unter +31 519 542010 oder per E-Mail ameland@arriva.nl

Gäste mit einer Behinderung

Auch Menschen mit einer Behinderung können den Bus auf Ameland benutzen. Verschiedene Haltestellen auf der Insel sind visuell und/oder motorisch angepasst, sodass Menschen mit einer Behinderung einfach ein- und aussteigen können:

  • Buren, Kiekduun/Klein Vaarwater am Strandweg
  • Nes, Strand Nes/Duinoord am Strandweg
  • Nes, Fährhafen
  • Ballum, Rathaus am Jelmeraweg
  • Hollum, Pflegeheim de Stelp an der Hidde Dirks Katstraat
  • Hollum, Jugendherberge/Strand/Leuchtturm am Oranjeweg 59

Alle Bushaltestellen ansehen

Auf der Karte


Busverkehr auf Ameland

Achterdijken 80 B
9163 JV, Nes Ameland
+31 519 542010