Amelander Senf

Senf

In der Getreide- und Senfmühle „De Verwachting“ werden Senfkörner auf traditionelle Weise zu Senf vermahlen. Den Ameländer Senf gibt es mittlerweile in 13 Geschmacksrichtungen und besteht nur aus natürlichen Zutaten. Die Senfkörner werden auf Ameland angebaut und nach einem ausführlichen Prozess zum Basissenf gemacht. Einige besondere Spezialitäten sind Senf mit Bockshornklee und Senf mit Piri Piri und Räucheraroma. Liebhaber von Regionalprodukten sollten der Mühle unbedingt einen Besuch abstatten zum Probieren, purer Genuss!

Die Mühle ist auch als Museum zu besichtigen.

Senf

Molenweg 6
9161 AW, Hollum
+31 519 542737